v kontakt

So finden Sie den Weg zu uns...

Adresse: 
Bowling Sportzentrum Düsseldorf-Benrath
Wimpfenerstraße 18a
40597 Düsseldorf

Anfahrtskizze (zum vergrößern anklicken)

Fürs Nagivationsgerät:
Eingang / Parkplatz Hospitalstraße: 
Hospitalstraße 41 - Google Maps

Eingang Wimpfenerstraße:
Wimpfenerstraße 16 - Google Maps

Anfahrtsbeschreibung:

Aus Richtung Köln:

A3 bzw. A1 bis zum Autobahnkreuz Leverkusen-West, da auf die A59 Richtung Düsseldorf-Süd, bis zur Abfahrt Düsseldorf-Benrath. Nach der Abfahrt geradeaus Richtung Düsseldorf-Benrath. Nach zwei Unterführungen an der Ampel rechts in die Cäcilienstraße biegen (auf der gegenüberliegenden Seite ist eine Shell-Tankstelle), an der nächsten Ampel wieder rechts in die Weststraße. Diese geradeaus bis zur Querstraße / Hospitalstraße, rechts ab bis Parkplatz Schloß-Gymnasium, hier parken! Über das Schulgelände, hinter der kleinen Turnhalle rechts zur Tiefparterre / Bowling Sportzentrum.

Aus Richtung Hagen / Wuppertal / Ruhrgebiet:

A46 bis zum Kreuz Düsseldorf-Süd, da auf die A59 Richtung Köln, bis zur Abfahrt Düsseldorf-Benrath. Rechts ab Richtung Düsseldorf-Benrath. Nach zwei Unterführungen an der Ampel rechts in die Cäcilienstraße biegen (auf der gegenüberliegenden Seite ist eine Shell-Tankstelle), an der nächsten Ampel wieder rechts in die Weststraße. Diese geradeaus bis zur Querstraße / Hospitalstraße, rechts ab bis Parkplatz Schloß-Gymnasium, hier parken! Über das Schulgelände, hinter der kleinen Turnhalle rechts zur Tiefparterre / Bowling Sportzentrum.

Aus Richtung Düsseldorf-Innenstadt / Neuss / Mönchengladbach:

von der A57 zur Südbrücke oder von der Fleher Brücke, A46 auf die Schnellstraße B8 (Münchener Straße) Richtung Düsseldorf-Benrath bis zur Abfahrt Düsseldorf-Benrath / -Hassels. Die rechte Spur benutzen, die nächste Ampel wieder rechts in die Cäcilienstraße biegen (auf der gegenüberliegenden Seite ist eine Shell-Tankstelle), an der nächsten Ampel wieder rechts in die Weststraße. Diese geradeaus bis zur Querstraße / Hospitalstraße, rechts ab bis Parkplatz Schloß-Gymnasium, hier parken! Über das Schulgelände, hinter der kleinen Turnhalle rechts zur Tiefparterre / Bowling Sportzentrum.

Mit dem RE1, RE5, der S6 oder der S68 bis zum Bahnhof Düsseldorf-Benrath. Von dort aus fahrt Ihr mit dem Bus 789 Richtung Düsseldorf-Holthausen bis zur Haltestelle "Wimpfener Straße". Von dort aus ist das Bowling Sportzentrum ausgeschildert.

Mit dem Bus 730 bis "Börchemstraße". Von dort geht Ihr in die Weststraße bis die Hospitalstraße kreuzt. Hier rechts abbiegen bis zum Schulkomplex Schloßgymnasium / Realschule Benrath. Dann über das Schulgelände, hinter der kleinen Turnhalle rechts zur Tiefparterre / Bowling Sportzentrum.

Mit der Straßenbahn 701 und der U-Bahn U74 fahrt Ihr bis "Schloß Benrath", von dort folgt Ihr der Hospitalstraße bis zum Schulgelände, dann weiter über das Schulgelände, hinter der kleinen Turnhalle rechts zur Tiefparterre / Bowling Sportzentrum.

Fahrplanauskünfte erhaltet Ihr unter www.vrr.de oder www.bahn.de.

2018: Senioren-EM in Wien

2018 Senior EM Damen C U Diekhoff 2018 Senior EM Damen C U Diekhoff 2

Bowling - Bronze für Uschi Diekhoff bei der EM in Wien

Weiterlesen ...

2018: Martina Schütz gewinnt Silber bei DM in Frankurt

2018 DM Martina Schuetz einzel
vlnr. Christoph Susen (Duisburg, 2. Platz Herren); Martina Schütz (2. Platz Damen); Mariam Dreyer (3. Platz Damen); Andreas Bandus (Ressorleiter Leistungssport; DBU Vorstand)

Die diesjährigen Meisterschaften (Mixed, Doppel und Einzel) fanden in der Bowling World Eschersheim in Frankfurt statt.

Martina Schütz (Nationalspiellerin/BV Düsseldorf) führte bei den Damen nach Vor- und Zwischenrunde mit einem Schnitt von 231 Pins über die 18 Spiele das Feld an und hatte dadurch bereits ihren Platz im Halbfinale sicher. Mit dieser Leistung hätte sie auch bei den Herren die Spitzenposition inne gehabt.

Im Halbfinale gewann Martina ihre Partie gegen Janin Ribguth (Niedersachsen) mit 2:1 Matchpunkten (259-222, 180-191, 205-201).

Im Finale boten Martina und Ihre Kontrahentin Nadine Geißler (Hessen) dann nochmal Bowling vom Feinsten. Martina eröffnete zwar mit starken 257, unterlag aber gegen 299 Pins. Dem Comeback im 2. Spiel (217-209), konnte Martina leider nicht die Krönung folgen lassen und verlor das entscheidene Spiel mit 194 zu 224.

Herzlichen Glückwunsch vom BVD zum Gewinn der Silbermedaille.

Dani Bäcker belegte den 28. Platz (Schnitt 189,25).

Alle Ergebnisse (Damen)

Vereinsmeisterschaft 2018: Infomationen
Ausschreibung  Zum Anschauen bitte anklicken. 
Ergebnisse  
Weiterlesen ...

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com