Der 2. Start der diesjährigen Bundesliga fand auf der Superbowl in Dinslaken statt. Nachdem in Berlin ein etwas eigenartiges Ölbild aufgelegt wurden ist, Fanden wir in Dinslaken katastrophale Zustände vor. Beginnend bei einem Anlauf der nach jede Welle etwas unterschiedlich und auch noch fleckig war, bishin zu stöndigen Bahnausfällen und verschwindenden Bällen.

Spielerisch zeigte sich die Lok nachwievor in einem verhaltenten Zustand. Schlechte Anwürfe und schlechtes Räumspiel sind eben eine schlechte Kombination. Für das Wochenende stehen insgesamt 6 Punkte auf dem Tableau, 4 aus gewonnenen Matches und 2 für die Gesamtpinzahl.

Der Klassenerhalt wird ein sehr schwerer Weg werden, jedoch nicht unmöglich. Aktuell beträgt der Abstand zum rettenden Ufer (Platz 8) insgesamt 9 Punkte.

2017 10 22 15 14 28

☎ 0211 / 71 82 974
info@bowling-duesseldorf.de
✉ Kontaktformular


Schnellzugriff

 > zu den Ligaberichten

 > Düsseldorf Open 2019


Bowling-News

Rad2 2018/19: 2. Start in Recklinghausen

Kämpfen, kämpfen, kämpfen!

2. Bundesliga Damen Nord in Recklinghausen

Dieses Wochenende war es für uns quasi ein Heimstart. Ruth, Kerstin, Dani und Uschi hatten nur einen Weg von ca. 30 min nach Recklinghausen, sodass sich die Anreise hier entspannt gestaltet hat. Ich (Sabrina) bin aus Berlin mit den Damen des BC Phoenix 71 angereist.

Weiterlesen ...

Lok1 2018/19: 2. Start in Moers

 

Alle Ergebnisse hier!

Rad1 2018/19: 2. Start in Wildau
Ligastart No. 2, Saison 2018/2019
Wir (Birgit, Martina, Tina, Jenny und Yvonne) haben uns so sehr aneinander gewöhnt und nehmen gern die nächste Herausforderung an.
Urlaub vorbei. Trainingscamp abgeschlossen. Wildau wir sind da!!!
Weiterlesen ...

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com