Neue Saison, neues Team Erste Mannschaft Radschläger Düsseldorf goes Wildau

Zu Birgit, Martina und Yvonne aus dem letztjährigen Team, stoßen die Neuzugänge Tina Hulsch und Jenny Meissner dazu. 
Kleine Aufregung bis Samstag früh, ob Jenny die Spielberechtigung pünktlich erhalten würde. Der Wechsel vom Landesverband Schleswig-Holstein nach NRW stellte eine logistische Herausforderung für die Passstelle dar. Pünktlich zum ersten Wurf war dann "papiertechnisch" alles wieder in Ordnung. 
Aufgrund der parallel stattfindenden Sportveranstaltung "Berlin Marathon" war die Unterkunft ca. 20km von der Halle entfernt. Trotz weiterer Entfernung der Unterkunft starteten wir diesmal schon mit dem free practice um 8.00 Uhr morgens(!) - zumindest drei von fünf Mädels.
Grund da für war auch viel organisatorischer Natur: neue Trikots, aktuelle RL Karten, Spielerpässe. Da kann man auch gleich die Körper und Bälle auf Betriebstemperatur bringen.
Spiel für Spiel auf uns zukommen lassen - leider nicht alle gewonnen; neue Gegner und deren Gesänge kennengelernt! Stimmung im Team ist hervorragend. Tina und Jenni sind jetzt Radschläger No.1!

Mit einer Bilanz von 12 + 7 fahren wir heim und bereiten uns auf Start 2 in Dinslaken vor. Ganz nach dem Motto: "Da geht noch was... Platz 3 ist nur "nett"."

2017 09 26 11 18 25
vlnr. Birgit Pöppler, Martina Schütz, Tina Hulsch, Yvonne Schmitt, Jennifer Meissner

2017 09 25 12 50 25

☎ 0211 / 71 82 974
info@bowling-duesseldorf.de
✉ Kontaktformular


Schnellzugriff

 > zu den Ligaberichten

 > Düsseldorf Open 2019


Bowling-News

Lok1: 3. Start in Berlin-Tegel

Der dritte Start sollte bei uns den Mittelfeldtrend beenden. Am 10./11.11.2018 fand unser dritte Start in Berlin-Tegel statt. 

Weiterlesen ...

Rad1: 3. Start in Moers: Herbstmeister!!!
Yes - we can!!
Und da ist er: der 3. Ligastart dieser Saison! Quasi schon Halbzeit. Ob wir als Herbstmeister in die Weihnachtspause gehen können? Wir versuchen es!
Weiterlesen ...

Lok 4: 4. Start in Monheim

tart 4 fand am 04.11.2018 in Monheim statt.
Die Mannschaft bestehend aus Willi, Maurice, Artur, Sven, Bernd, Max und Benno trat das erste mal vollzählig an.
Zusätzlich haben wir sogar noch Jochen zur Unterstützung bekommen.
Das Ziel waren Punkte. Und davon möglichst viele.

Weiterlesen ...

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com