In Dinslaken auf Melbourne 37ft
Heimstart!! - aber nur für Yvonne

Birgit, Jenny, Martina, Tina und Yvonne alle pünktlich - hoch motiviert - angereist.  Zum Glück konnte Jennys Spielerpass nach dem letzten Start rechtzeitig nachgereicht werden - so dass die drohende Annullierung ihrer Spiele abgewendet werden konnte! In der Nacht von Fr auf Sa ist dann auch das Mannschaftsbaby geboren. ;-))))) Glückwünsche an Bianca & Christian!! Im CentrO konnte auch ein kleines Geschenk zur Geburt gefunden werden.

Im Vorfeld bat die DBU schriftlich, Getränke seien sofort zu bezahlen - beim ersten Ligastart der 2. BL gab es zu viele offene Posten. Außerdem informierten die SpielerInnen über schlimm dreckige Spielerbereiche und spiegelglatte Anläufe. Um uns nicht überraschen zu lassen, hatte Birgit zusätzliche Lappen im Gepäck.

Das war wirklich ganz schön dreckig!! Der Service ließ zu wünschen übrig. Aber - dennoch: Samstag alle Spiele gewonnen plus 10 Bonuspunkte!!

Wir danken auch unserem Maskottchen Emmy - die uns am Samstag super angefeuert hat!!

Die Partie gegen Recklinghausen mit einem Pin Vorsprung war ganz schön knapp - aber Birgit wie gewohnt: nervenstark!! Auch gegen BV 77 war es ein wenig enger - Ergebnis zwei Punkte mehr auf unser Konto. Einmal mehr zahlte sich ein stabiles Räumspiel aus!! Melbourne in Dinslaken - eine Herausforderung für alle Spielerinnen und Spieler an diesem WE.

Sonntag früh!! um 9 Uhr ging es weiter. Noch drei Spiele durchgehalten... Zack volle Punktzahl und Tabellenführung mit 8 Punkten Vorsprung.

Das Team macht uns mega viel Spaß!! Danke.

Bis bald aus Ludwigshafen.

Alle Ergebnisse

☎ 0211 / 71 82 974
info@bowling-duesseldorf.de
✉ Kontaktformular


Schnellzugriff

 > zu den Ligaberichten

 > Düsseldorf Open 2019


Bowling-News

Lok1: 3. Start in Berlin-Tegel

Der dritte Start sollte bei uns den Mittelfeldtrend beenden. Am 10./11.11.2018 fand unser dritte Start in Berlin-Tegel statt. 

Weiterlesen ...

Rad1: 3. Start in Moers: Herbstmeister!!!
Yes - we can!!
Und da ist er: der 3. Ligastart dieser Saison! Quasi schon Halbzeit. Ob wir als Herbstmeister in die Weihnachtspause gehen können? Wir versuchen es!
Weiterlesen ...

Lok 4: 4. Start in Monheim

tart 4 fand am 04.11.2018 in Monheim statt.
Die Mannschaft bestehend aus Willi, Maurice, Artur, Sven, Bernd, Max und Benno trat das erste mal vollzählig an.
Zusätzlich haben wir sogar noch Jochen zur Unterstützung bekommen.
Das Ziel waren Punkte. Und davon möglichst viele.

Weiterlesen ...

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com