2. Bundesliga – 4. Start in Kiel

An unserem 4. Start ging die Fahrt nach Kiel. Trotz Erkrankungen war das Team in voller Besetzung (Daniela, Ruth, Sabrina Melanie und Charmaine).

Der Spieltag am Samstag begann in den ersten beiden Spielen, leider nicht so optimal und wir konnten leider diese nicht für uns gewinnen. Das war jedoch kein Grund aufzugeben. Nach den beiden Niederlagen wollten wir keinen Punkt mehr abgeben, sodass wir die vier restlichen Spiele für uns gewinnen konnten.

Gute Leistungen müssen doch schließlich belohnt werden und daher genossen wir den Abend im Block House.

Mit gutem Frühstuck, Mut und voller Motivation fuhren wir am Sonntagmorgen zur Halle. Das erste Spiel gegen Dortmund war an dem frühen Morgen sehr spannend und auch ein wenig knapp, dennoch haben wir uns den Sieg nicht entnehmen lassen und gewannen mit 781:776. Auch die Damen von Rostock hatten im 2. Spiel keine Chance 784:683. So hätte es weitergehen können aber das letzte Spiel gegen Bremen war ebenfalls sehr spannend und knapp und verloren mit 703:722, obwohl Melanies Strikes Goldwert waren. J

Das Wochenende lief dennoch gut, wir waren zwar nicht Tagesbester, dennoch haben wir mit 12 Spielpunkten und 9 Bonuspunkten den 1. Platz der Gesamttabelle beibehalten können.

Hier noch die einzelnen Durchgänge:

787-689-678-728-837-720-781-784-703

2018 01 23 17 20 03

☎ 0211 / 71 82 974
info@bowling-duesseldorf.de
✉ Kontaktformular


Schnellzugriff

 > zu den Ligaberichten

> zum Fusionturnier / Kidsturnier 2018
(27.08. - 02.09.2018)


Bowling-News

Senioren: Infos zur DM 2018

Die WBU und die DBU haben weitere Informationen und Angebote zur diesjährigen DM (und dessen Rahmenangebote) veröffentlicht.

Abzurufen unter: http://www.wbubowling.de/2018/05/informationen-zur-dm-2018-versehrte-und-senioren/ und http://dbu-bowling.com/index.php?id=7479 

 

2018: Sportlerehrung beim Oberbürgermeister

Aus der Hand von Thomas Geisel erhielten Ulla Caspari als Deutsche Meisterin 2017 und Uschi Diekhoff als Gewinnerin der Silbermedaille im Trio bei der EM in Dublin Urkunde und Ehrenpreis für hervorragende sportliche Leistungen.

Wie jedes Jahr war unser BVD vertreten und festigte seinen Ruf als feste Größe im Düsseldorfer Sport.

2ß18 Caspari DUS

2ß18 Diekhoff DUS

2018: Daniela Bäcker gewinnt mit Steffen Wendtland die LM-Mixed

Die diesjährigen LM Mixed fanden in Moers und Paderborn statt. Daniela Bäcker gelang nach ihrem Sieg im Einzel und Silber im Doppel, nun der Gewinn der Goldmedaille im Mixed. Sie startete zusammen mit Steffen Wendtland vom 1. BC Duisburg.

Sabrina Grabowski und Rene Filor (Bielefeld) belegen Platz 5. Marcus Ruschke landete mit seiner Partnerin Nadja Hengesbach (Dortmund) auf Platz 6. 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern. 

Eine Meisterschaft dessen Startorte ziemlich weit auseinander lagen, dies zeigte sich auch in der Starterzahl: keine 40 Mixed sind angetreten. 

Alle Ergebnisse hier: http://www.wbubowling.de/2018/05/ausschreibung-landesmeisterschaft-mixed/

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com