So sind wir –Radschläger 3 und 4- noch nie in die NRW-Liga gestartet.
Zum Saisonstart in Hürth – Ölbild „Inferno“ - fuhren wir mit 11! Frauen (Radschläger 3 – Barbara Budszus, Uschi Diekhoff, Uschi Hoffmann, Christin Thiel, Liliane Vintens und Renate Steil und für Radschläger 4 - Bärbel Hansen, Petra Hansen, Claudia Ludwig, Ulla Lutte und Ellen Walter).

Wir mussten, noch nicht ganz warm, im ersten Spiel gleich gegeneinander spielen. Dies taten wir äußerst verhalten, wobei, wie so oft in der letzten Saison, unsere 4. Mannschaft klar die Punkte für sich einfahren konnte. Mit 606:655 lieferte Radschläger 3 das schlechteste Ergebnis an diesem Ligawochenende ab. Beide Mannschaften konnten am Samstag mit 10 von 12 Spielpunkten (plus 8 und 5 Bonuspunkte) die Heimreise antreten. …für Sonntag hatten wir uns vorgenommen, das Punktekonto noch ein wenig auszubauen. Und tatsächlich, bis auf zwei Punkte (die Radschläger 4 den Kölner Strikes überlassen mussten) konnten wir alle Spiele gewinnen, d.h. Radschläger 3 hatte 16 und Radschläger 4 14 Spielpunkte auf dem Konto. Platz 1 und 3 standen nun in der Tabelle. Da aber in dieser Saison, die Bonuspunkte (auf die wir lange gewartet hatten) hinzukommen, verschiebt sich die Tabelle knapp zu Ungunsten der Vierten um einen Platz. Nur ein Punkt hinter BV Bielefeld ist nur ein minimaler Rückstand. Besonders zu erwähnen ist das letzte Spiel der Dritten gegen die oben erwähnten Bielefelder. Mit 797 gewannen wir die Begegnung, insbesondere weil Barbara Budszus ihr bis dato bestes Bowling zeigte. Sie begann mit einem Siebener-Strike und am Ende standen 276 zu Buche. Ganz herzlichen Glückwunsch! Der Ligaschnitt betrug an diesem Wochenende 165,44 Pins. Die Dritte erzielte (178,58 P.), die vierte Mannschafft (163,86 P.) So kann es weitergehen beim nächsten Start in Recklinghausen 

Weitere Ergebnisse (aktuell Jedoch ohne Bonus Punkte) unter:  http://liga.wbubowling.de/nrw.php?Liga=NRWLD&Saison=17

2017 09 25 11 28 51

(Bericht: Uschi Diekhoff)

☎ 0211 / 71 82 974
info@bowling-duesseldorf.de
✉ Kontaktformular


Schnellzugriff

 > zu den Ligaberichten

 > zur Vereinsmeisterschaft 2017 - Finale 02.12. ab 10 Uhr


Bowling-News

2017: WBU-Senioren-Weihnachtsturnier

Peter Todosijevic und Alfed Metz erreichen das Finale!

Weiterlesen ...

2017 - WM: Van Mazijk Weltmeister – Hulsch gewinnt Silber

Die diesjährigen Bowling-Weltmeisterschaften fanden vom 24.11. – 04.12. in Las Vegas, USA statt.

Die Weltmeister wurden in den Disziplinen Einzel, Doppel, Trio, 5er Team und im KO-Modus ausgespielt.

Weiterlesen ...

2017: Tina Hulsch gewinnt Silber im Trio

2017 12 05 12 48 32

Tina Hulsch gewinnt zusammen mit Patricia Luoto und Janine Gabel Silber im Trio bei der diesjährigen WM in Las Vegas!

Herzlichen Glückwunsch!

Mehr Informationen unter: http://dbu-bowling.com/index.php?id=3745&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6213&cHash=9cb6aea0109d3232c43ecd2c4d7a49c1

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com