PERFEKTES SPIEL durch Michael Krämer beim 12. Fusionsturnier der Radschläger Düsseldorf

In der Zeit vom 13.09.2016 bis 18.09.2016 fand das 12. Fusionsturnier der Radschläger Düsseldorf im Bowlingsportzentrum Düsseldorf Benrath statt.

Die Beteiligung an diesem Turnier war fast genau wie letztes Jahr etwas durchwachsen, jedoch unsere treuen Stammspieler aus aller Herren Länder und Bundesländern waren wie immer dabei.

Zum ersten Mal während unserer 12-jährigen Turnier-Zeit im Bowlingsportzentrum Düsseldorf ist es einem Spieler bei diesem Fusions-Turnier im letzten Start gelungen, ein perfektes Spiel (300 Pins) hinzulegen. Michael Krämer hatte bereits eine super Serie mit 1482 Pins und einem Schnitt von 247 Pins pro Spiel erreicht, was ihn jedoch nicht davon abhielt, in der letzten Serie noch einmal an den Start zu gehen und sein Ergebnis um 14 Pins zu verbessern.

Nur Alfred Metz ist es gelungen, dieses Ergebnis noch zu toppen, denn er erspielte sage und schreibe insgesamt 1500 Pins und einen Schnitt von 250 Pins pro Spiel, ebenfalls in der letzten Serie. So getreu nach dem Motto: „Das Beste kommt zum Schluss“.

Wobei wir nicht unerwähnt lassen möchten, dass bei einigen Spielern nur das Quäntchen Glück zum perfekten Spiel fehlte, wie z.B. Alfred Metz (299), Christian Heunemann (298), Christoph Susen (290) sowie Dirk Fricke (289).

Alles in Allem war es trotz geringerer Teilnahme ein gelungenes Turnier, da wir wie jedes Jahr immens von unserem Bowlingverein Düsseldorf tatkräftig unterstützt wurden und uns so immer wieder die Möglichkeit gegeben wurde, das eingenommene Startgeld größtenteils wieder auszuschütten.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch all unseren Sponsoren bezüglich der Tombola danken, welche jedes Jahr ihren Teil dazu beitragen, dieses Fusionsturnier weiterhin am Leben zu erhalten.

Bleibt uns nur zu wünschen, dass viele Bowlingspieler den Weg zu uns finden, wenn es wieder heißt:

„Das 13. Fusionsturnier der Radschläger Düsseldorf geht wieder an den Start und zwar in der Zeit vom 05.09.2017 bis 10.09.2017“.

Anmeldungen werden jetzt schon gerne entgegen genommen unter der email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Renate Steil

1. Vorsitzende Radschläger Düsseldorf

2x Silber, 1x Bronze für BVD-EM Teilnehmer/innen

Bericht vom Abschluss der offenen EM in Bologna

2x Silber, 1x Bronze für BVD-EM Teilnehmer/innen

Silber für das Herrendoppel Diekhoff/Gaiser und das Damen-Trio Insinger, Beckel, Diekhoff. Uschi Diekhoff gelang mit ihrer Partnerin Insinger auch noch der Gewinn der Bronzemedaillie im Doppel. 

Uschi Diekhoff gewann im Doppel mit ihrer Partnerin Insinger Bronze. Mit der Aufstellung Beckel/Insinger/Diekhoff konnte SIe auch noch den 2. Platz im Trio belegen.  

Überdurchschnittlich gut war auch das Doppel Kalle Gaiser und Jochen Diekhoff, die beiden gewannen die Silbermedaillie im Doppel. Mit Ihrer Zahl (2495 – 207,9) hätten sie sogar die jüngere Klasse der B-Senioren gewonnen.

Am Ende des Abschlussbanketts wurde die ESBC-Flagge an Deutschland übergeben, denn die nächste Senioren-EM wird in Berlin 2020 stattfinden. Team-Kapitän Jochen Diekhoff lud in seiner kurzen Ansprache die Anwesenden ein, sich zahlreich an der kommenden offenen  EM zu beteiligen.

DSC 0076

DSC 0082

DSC 0089

Deutsche Meisterschaften 2019 der Senioren in Hamburg

Eine Medaillenausbeute, die sich sehen lassen kann….

In der Zeit vom 26.05.2019 bis 02.06.2019 fanden in Hamburg die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Einzel und Mannschaft der Senioren und Seniorinnen sowie der Versehrten statt.

Begonnen hat dieses Event mit den Einzelmeisterschaften, welche zuvor unsere BV`ler erfolgreich durch die dementsprechenden Platzierungen bei den Westdeutschen Meisterschaften erreicht haben.

Weiterlesen ...

2019: 30. Seniorenturnier um den Ernst-Walldorf-Wanderpokal

30. Seniorenturnier um den Ernst-Walldorf-Wanderpokal am 24.08.2019 und 25.08.2019 Trio-Turnier mit separater Einzelwertung

Weiterlesen ...

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com